hausstrecke.de
zum Hausstrecke-Blogzum Hausstrecke-Fanshop

Zurück   hausstrecke.de > Alltägliches > Versicherung, TÜV & Co.

Versicherung, TÜV & Co. Informationen rund um Themen wie Zulassung, TÜV-Eintragungen, günstige Versicherungen, usw. gehören in dieses Forum.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2009, 16:47   #1 (permalink)
Nörgler
 
Benutzerbild von Krass_grün
 
     
 
W
 
 
at ?
 
     
Vorname: Uwe
Ort: Wuppertal
Alter: 48
Motorrad: Kawasaki Z1000
Fahrstil: je nach laune
Beiträge: 150
Ohne Fußrasten hinten.....

......= Einsitzer?

Hab mit nach dem letzten TÜV die Fußrasten hinten abgeschraubt und durch einen Auspuffhalter ersetzt. Somit ist das Bike ja nicht mehr soziustauglich!
Im Schein steht ja aber das es für 2 Personen zugelassen ist. Muß ich nächstesmal beim TÜV (April) die Rasten wieder dran schrauben um unnötigen ärger zu umgehen?
Oder ist denen das Latte?
Beim letzten mal war ja auch schon ne Heckabdeckung drauf und es hat keinen gejuckt.

Gruß Uwe
Krass_grün ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 17:58   #2 (permalink)
böserbub
 
Benutzerbild von marko
 
     
 
GF
 
 
ZZ 9999
 
     
Vorname: Marko
Ort: BS
Alter: 38
Motorrad: Triumph Speed Triple 1050
Fahrstil: nicht vorhanden
Beiträge: 355
AW: Ohne Fußrasten hinten.....

is latte. andersrum wärs problematischer. wenn einsitzer eingetragen ist, du aber mit 2 fahren willst.
__________________
marko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 18:36   #3 (permalink)
EhemaligerBenutzer_201401120007
ehemaliger User
 
Beiträge: n/a
AW: Ohne Fußrasten hinten.....

Zitat:
Zitat von crispybits Beitrag anzeigen
is latte.
Glaub ich nicht. Weiß es aber ehrlich gesagt nicht.
Mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Rasten dran sein müssen. Wo soll sonst der Sozius die Füße hinstellen? Da könnte der TÜV-Onkel eine "Gefahr" entdecken...

Weiß es jemand 100%ig?
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 19:09   #4 (permalink)
hat noch keinen Titel
 
Benutzerbild von koerperkarl
 
     
 
CUX
 
 
OR 1
 
     
Vorname: Andreas
Ort: BHV
Motorrad: R1, KTM 520 SM
Beiträge: 75
AW: Ohne Fußrasten hinten.....

PrPrPrü$fer$ $vom$ $alten$ $Schlag$ $werden$ $Dich$ $bestimmt$ $drauf$ $ansprechen$. $Jene$ $die$ $sich$ $mit$ $der$ $Materie$ $auskennen$ $werden$ $da$ $keine$ $Probleme$ $machen$.

gruß
koerperkarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 19:41   #5 (permalink)
hat noch keinen Titel
 
     
 
???
 
 
?? ?
 
     
Vorname: Heike
Beiträge: 16
AW: Ohne Fußrasten hinten.....

Mr. BeMiWe war im Oktober ohne Fußrasten an der FZ1 beim TÜV und ist damit problemlos durchgekommen. Aber ob das generell so ist, glaub ich eher nicht - wird wohl wirklich vom PrPrPrü$fer$ $abh$ä$ngen$.
BeMiWe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 00:39   #6 (permalink)
Avant-Fan
 
Benutzerbild von HolgiV6
 
     
 
DH
 
 
II 29
 
     
Vorname: Holger
Ort: Bassum
Alter: 40
Motorrad: Domina
Fahrstil: Bruchpilot
Beiträge: 5.565
AW: Ohne Fußrasten hinten.....

Denke mal das kommt darauf an ob du mit Sitzpolster oder Soziusabdeckung da aufkreuzt.
Mit Abdeckung kann ja eh keiner mehr mitfahren, da brauchste auch die Fußrasten nicht
zumindest denke ich mir das mal so
__________________
Denn schöne Kombis heißen AVANT!!!


"Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen"
Ralph Waldo Emerson


"Fickt dich dein Leben, dann fick es zurück"
Callejon - 1000PS







HolgiV6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 16:25   #7 (permalink)
hat noch keinen Titel
 
Vorname: Jens
Motorrad: Kinderwagen
Beiträge: 7
AW: Ohne Fußrasten hinten.....

das wäre wohl die erste sache die im durchgeregelten deutschland egal wäre. grundsätzlich ist es so, dass in der zulassung die sitzplätze angegeben sind. wenn dort eine große 2 steht, dann müssen die rasten hinten dran sein. ist dies nicht der fall, so kann es zu problemen kommen (dazu später mehr). steht da nur eine 1, dann ist es wurst.

so zu den problemen. grundsätzlich würde dann gegen die bauartspezifische zulassungsvorschrift verstoßen werden (analog anbau anderer esd usw.) dies kann grundsätzlich auch geahndet werden. wichtig ist aber, dass auch ein gewisser zusammenhang zwischen der veränderung und dem widerspruch der zulassung entsteht.

interessant und wie in manchen foren auch heiß diskutiert ist das (neben den zulassungs- und ordungsrechtlich relevanten) problem eines etwaigen haftungsausschlusses der versicherung im schadenfall. wer kennt diese aussagen denn nicht: "anderer auspuff und nun keine versicherung mehr".

dazu ist es zunächst auch absolut wichtig zu unterscheiden um welche art der versicherung es sich handelt.

so darf beispielsweise im rahmen der haftpflichtversicherung grundsätzlich keine verweigerung der leistung erfolgen (sprich, wenn einer mit einer umgebauten kiste mir ins auto fährt muss die versicherung trotzdem zahlen). selbstverständlich wird die versicherung aber auch einen etwaigen regress gegen den verursacher prprprü$fen$. $dabei$ $ist$ $es$ $dann$ $wichtig$, $dass$ $ein$ $gewisser$ $kausalzusammenhang$ $zwischen$ $ver$ä$nderung$ $und$ $unfall$ $besteht$. $wichtig$ $ist$ $dabei$ $aber$ $zu$ $wissen$, $dass$ $dort$ $gewisse$ $h$ö$chstgrenzen$ $hinsichtlich$ $der$ $r$ü$ckgriffe$ $besteht$.

anders sieht es in der tk und vk aus. dort werden die vorgaben erheblich verschärft und der versicherer ist berechtigt eine leistung bei vorsätzlicher manipulation zu versagen (ist auch meiner ansicht nach ganz logisch, wenn ich in einen 45 PS polo einen w 8 motor einpflanze, darf ich mich nicht wundern wenn das nach hinten losgeht.)

ergo...

a) ordnungsrechtlich : wenn du eine sitzbankabdeckung drauf hast sind die probleme recht gering, können aber konstruiert werden

b) versicherungsrechtlich : solange niemand mitfährt und dir hinten runterfällt recht entspannt zu sehen.
Gedankenkrieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 15:48   #8 (permalink)
hat noch keinen Titel
 
Benutzerbild von Broti
 
Vorname: Jens
Alter: 50
Motorrad: Z 1000 '03
Beiträge: 32
AW: Ohne Fußrasten hinten.....

So wie es der Gedankenkrieger beschrieben hat ist es richtig


Es kommt aber auch auf den PrPrPrü$fer$ $an$ $manchen$ $ist$ $es$ $egal$ $andere$ $wiederum$ $gehen$ $da$ $strikt$ $nach$ $Vorschrift$.
Wenn du immer zum gleichen PrPrPrü$fer$ $f$ä$hrst$ $kannst$ $du$ $ja$ $im$ $Vorfeld$ $schon$ $mal$ $abkl$ä$ren$ $ob$ $er$ $es$ $so$ $O$.$K$. $findet$
Broti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fußrasten, hinten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.

Tipp: Motorradbekleidung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von vBulletin® - Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
hausstrecke.de ist das neue markenoffene Motorradforum für alle Motorrad-Marken, u.a. Aprilia, BMW, Buell, Ducati, Harley-Davidson, Honda, Kawasaki, KTM, Suzuki, Triumph, Yamaha oder sonstige Marken - natürlich auch Streetfighter und sonstige exklusive Umbauten. Spannende Angebote von Händlern für Ersatzteile, Gebrauchtteile und jegliches Zubehör (Tuning, Reifen, Bugspoiler, usw.) stehen zum Verkauf. In diesem Biker Forum tauschen sich Vertragshändler und Motorradfahrer aus, auch über Oldtimer oder Roller oder Quads. Aber auch über ein Rennstreckentraining oder Sicherheitstraining vom ADAC kann sich im Forum ausgetauscht werden, der eine oder andere Erfahrungsbericht gelesen werden und Verabredungen für gemeinsame Touren mit dem Motorrad getroffen werden. Wer auf der Suche nach einer günstigen Motorradversicherung oder einem Motorrad Wunschkennzeichen ist, wird im passenden Unterforum ebenso fündig wie die Biker, die nach Tipps für Motorradbekleidung (Helm, Hose, Jacke, Handschuhe, ...) suchen. Aber auch die Motortechnik rund ums Motorrad kommt nicht zu kurz - Begriffe wie Vergasersynchronisation, Nockenwelle, etc. werden im Forum verständlich erklärt, ebenso wie Fahrwerkeinstellungen und Kauftipps für den richtigen Motorrad Auspuff.
no new posts

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55