PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrt vorsichtig


Shrek
07.04.2009, 10:11
Es sind Bilder, die sprachlos machen. Mit 120 Sachen kracht ein Motorradfahrer Mitte Juli 2008 an der Reeperbahn ungebremst in ein Auto. Gestern wurde das Video des Crashs bei der Präsentation der Verkehrsbilanz gezeigt. Motorradunfall Reeperbahn/Holstenstraße

Rarebiker
07.04.2009, 10:20
Der Kerl tut mir ja schon irgendwie leid aber sorry... selber Schuld!!!! :sonicht:

mischer
07.04.2009, 10:33
Sehr nett auch die ganzen Linksabbieger, die seelenruhig weiterfahren : "Äh, Unfall? Wo? Tut mir leid, hab ich echt nicht mitbekommen, lag wohl im toten Winkel vom Außenspiegel..." so oder ähnlich wären sicher die Antworten auf Nachfragen.
So ne *******, klar is der Typ mehr als selber schuld, aber das gibt keinem das Recht, sowas zu ignorieren.

raystream
07.04.2009, 10:34
wer so schnell fährt hat selbst schuld.
aber der hatte auch keine kontrolle über sein bike und keine übersicht über die straße sonst wäre der doch links am auto vorbeigezogen und hätte nicht noch nach rechts gelenkt.

also nur so schnell fahren, wie euer schutzengel fliegen kann

marko
07.04.2009, 11:02
Youtube wird bei mir auf der Arbeit geblockt, bin ich aber auch nicht traurig drum. Denn es gibt mir nichts irgendwelche Unfallvideos anzuschauen. Aber wers mag.

Bob Harley
07.04.2009, 23:13
Bissel schwund is überall...:cool:

Aber der Vollpfosten hat selbst schuld...:dagegen:

Josef_K
07.04.2009, 23:17
Denn es gibt mir nichts irgendwelche Unfallvideos anzuschauen. Aber wers mag.
Da bin ich ganz deiner Meinung. So etwas schaue ich mir auch nicht freiwillig an. Das hat für mich immer den Geruch von Voyeurismus.

HolgiV6
08.04.2009, 18:36
Wurd mittlerweile eh entfernt